Fakultät für Politik-, Verwaltungs- und Kommunikationswissenschaften

INFO Zulassung

Kontakt

Die Fakultät für Politik-, Verwaltungs- und Kommunikationswissenschaften bietet Studienprogramme in den Bereichen Öffentliche Verwaltung, Journalismus, Kommunikation und PR, Leadership, Werbung, Politikwissenschaften und Öffentliches Gesundheitswesen. Bereits seit ihren Anfängen, im Jahr 1995, befand sich unsere Fakultät in einer kontinuierlichen Entwicklung auf der Ebene der Lehrprogramme, sowie der Forschung, Infrastruktur, der Qualität der Bildung und der extrakurrikularen Tätigkeiten.

Die Berufung unserer Fakultät ist die Bildung der Fachkräfte im Bereich der Politikwissenschaften, Verwaltung und Kommunikation, durch eine stabile, auf Effizienz und Nützlichkeit begründete Verbindung zwischen dem Lehrprozess und dem Arbeitsmarkt. Unsere Lehrenden sind meistens junge Fachkräfte, welche sich an unserer Fakultät entwickelt und an berühmten Universitäten aus Europa und den Vereinigten Staaten studiert haben.

Die Studienprogramme unserer Fakultät bieten eine hochqualitative Bildung, durch welcher die Lehr-, Forschungs- und zusätzlichen Aktivitäten die formale und nichtformale Bildung mit Erfolg vereinen. Gleichzeitig werden die Studierenden ermuntert und gefördert, ihre während den Studiensemestern gewonnene Fertigkeiten durch Praktika an lokalen, regionalen oder nationalen Institutionen zu erweitern.



  • Adresse: Traian Moşoiu-Str. Nr. 71, RO-400132, Klausenburg
  • Tel.: +40 264 431505 DW 6261
  • E-mail: admitere@fspac.ubbcluj.ro
  • Web: fspac.ubbcluj.ro

Fachrichtungen

VOLLZEITSTUDIUM

Fachbereich Verwaltungswissenschaften

  1. Fachrichtung Öffentliches Gesundheitswesen/Master of Public Health (Englisch)
  2. Fachrichtung Management der öffentlichen Einrichtungen und Nonprofit-Organisationen (Englisch)

    Diese Fachrichtung umfasst zwei Module:
    1. Management des öffentlichen Dienstes – Englisch
    2. Management der Nichtregierungsorganisationen – Englisch

  3. Fachrichtung Öffentliche Verwaltung (Englisch)

    Diese Fachrichtung umfasst zwei Module:
    1. Wirtschaftliche Governance der Öffentlichen Dienste – Englisch
    2. Gemeinschaftliche Entwicklung und Stadtplanung – Englisch

  4. Fachrichtung Konfliktanalyse und -Management/Conflict Analysis and Management (Englisch)

Zulassungskriterien (für die Fachrichtungen 1-4) :

  • Interview aufgrund eines Motivationsschreibens und des Lebenslaufes der Bewerber/In, beide verfasst auf Englisch (das Interview findet in derselben Sprache statt).
  1. Fachrichtung Wissenschaft, Technologie und Innovation in der Öffentlichen Verwaltung/Science, Technology and Innovation in public Governance (Englisch)

Zulassungskriterien:

  • Projekt zum Thema: „Eine leistungsfähige Gouvernment durch die Nutzung der Technologie“ und Lebenslauf, beide auf Englisch verfasst.
  1. Fachrichtung Öffentliche Verwaltung (Rumänisch)
  2. Fachrichtung Projektmanagement und Programmevaluation in der Öffentlichen Verwaltung (Rumänisch)
  3. Fachrichtung Humanressourcen-Management im Öffentlichen Bereich (Rumänisch)

Zulassungskriterien  (für die Fachrichtungen 6-8) :

  • Motivationsinterview auf der Grundlage eines Intentionsschreibens und des Lebenslaufes, beide auf Rumänisch verfasst.
  1. Fachrichtung Management und Öffentliche Politiken (Ungarisch)

Zulassungskriterium :

  • Motivationsinterview auf der Grundlage eines Intentionsschreibens und des Lebenslaufes, beide verfasst in ungarischer Sprache.
  1. Fachrichtung Europäische Öffentliche Verwaltung (Rumänisch) in Reschitza

Zulassungskriterium :

  • Motivationsessay

Fachbereich Kommunikationswissenschaften

  1. Fachrichtung Medienproduktion (Rumänisch)
  2. Fachrichtung Medienmanagement (Rumänisch)

Zulassungskriterien (für die Fachrichtungen 11, 12) :

  • Interview aufgrund eines Motivationsschreibens und des Lebenslaufes der Bewerber/In - 50%
  • Durchschnittsnote der Abschlussprüfung - 50%
  1. Fachrichtung Medienkommunikation/Media Communication (Englisch)

Zulassungskriterien :

  • Interview aufgrund eines Motivationsschreibens und des Lebenslaufes der Bewerber/In (auf Englisch) - 50%
  • Durchschnittsnote der Abschlussprüfung - 50%
  1. FachrichtungWerbung (Rumänisch)
  2. Fachrichtung Public Relations (Rumänisch)

Zulassungskriterien (für die Fachrichtungen 14, 15) :

  • Interview aufgrund eines Motivationsschreibens und des Lebenslaufes der Bewerber/In - 70%
  • Die Durchschnittsnote der Abschlussprüfung - 30%
  1. Fachrichtung Werbung und Public Relations (Deutsch und Englisch)

Zulassungskriterien :

  • Interview auf Deutsch - 70%
  • Durchschnittsnote der Abschlussprüfung - 30%
  1. Fachrichtung Public Relations und Werbung/Public Relations and Advertising (Englisch)

Zulassungskriterien :

  • Motivationsinterview in englischer Sprache - 70%
  • Durchschnittsnote der Abschlussprüfung - 30%
  1. Fachrichtung Angewandte Medienstudien (Ungarisch)

Zulassungskriterien :

  • Motivationsinterview – 40%
  • Durchschnittsnote der Abschlussprüfung - 30%
  • Durchschnittsnote der Studienjahre - 30%
  1. Fachrichtung Fortgeschrittene Kommunikationstechniken (Ungarisch)

Zulassungskriterien :

  • Interview - 70%
  • Durchschnittsnote der Abschlussprüfung - 30%
  1. Fachrichtung Digitale Medien und Spiele/Digital Media and Game Studies (Englisch)

Zulassungskriterien :

  • Motivationsinterview auf der Grundlage eines Intentionsschreibens und Lebenslaufs, beide in englischer Sprache verfasst – 50%
  • Durchschnittsnote der Abschlussprüfung – 50%

Fachbereich Politikwissenschaften

  1. Fachrichtung Management der politischen Organisationen (Rumänisch)

Zulassungskriterien :

  • Interview aufgrund eines Motivationsschreibens und des Lebenslaufes der Bewerber/ In
  1. Fachrichtung Forschungsplanung und Datenanalyse in den Sozialwissenschaften/Research design and data analysis in Social Sciences (Englisch)
  2. Fachrichtung Internationale Entwicklung (Englisch)

Zulassungskriterien (für die Fachrichtungen 22-23) :

  • Vorlage eines Lebenslaufs und eines Intentionsschreibens, beide in Englisch – 25%
  • Motivationsinterview - 75%

Teilzeitstudium

Fachbereich Verwaltungswissenschaften

  1. Fachrichtung Öffentliche Verwaltung (Rumänisch)

Zulassungskriterien :

  • Motivationsschreiben und Lebenslauf in rumänischer Sprache – 50%
  • Durchschnittsnote der Studienjahre – 50%

Fachbereich Kommunikationswissenschaften

  1. Fachrichtung Medienmanagement (Rumänisch)

Zulassungskriterien :

  • Interview aufgrund eines Motivationsschreibens und des Lebenslaufes – 50%
  • Durchschnittsnote des Abschlusses – 50%
  1. Fachrichtung Werbung (Rumänisch)
  2. Fachrichtung Public Relations (Rumänisch)

Zulassungskriterium (für die Fachrichtungen 26-27) :

  • Motivationsschreiben als Teil der Bewerbungsunterlagen – 100%.

Zulassungsgebühr für rumänische Staatsbürger/innen und für Bürger/innen der EU, EWR und CH. Studienjahr 2021 / 2022

E.U.: Europäische Union ; E.W.R.: Europäischer Wirtschaftsraum ; C.H.: Helvetische Konföderation

MASTER- Bearbeitungsgebühr

Fachrichtung/ Fachbereich  

Master (Lei)

VS TS

Öffentliche Verwaltung - Rumänisch

30

30

Öffentliche Verwaltung - Englisch

30

-

Managament und Öffentliche Politiken - Ungarisch

30

-

Management der öffentlichen- und Nonprofiteinrichtungen - Englisch

30

-

Projektmanagement und –Evaluation im Bereich der Öffentlichen Verwaltung

30

-

Wissenschaft, Technologie und Innovation in der Öffentlichen Verwaltung/Science, Technology and innovation in public governance

30

-

Konfliktenanalyse und –Management/Conflict analysis and management

30

30

Management der politischen Organisationen

30

-

Forschungsplanung und Datenanalyse in den Sozialwissenschaften - Englisch

30

-

Internationale Entwicklung - Englisch

30

-

Kommunikation und Marketing im Öffentlichen Bereich

30

-

Forteschrittene Kommunikationstechniken

30

-

Angewandte Medienstudien (Ung.)

30

-

Werbung und Public Relations – Dt., Engl.

30

-

Public Relations und Werbung – Engl.

30

-

Werbung

30

30

Public Relations

30

30

Medienproduktion

30

-

Medienkommunikation - Media
communication - Englisch

30

-

Medienmanagement

30

30

Digital media & Games Studies -Englisch

30

-

Masterstudium im Bereich des öffentlichen Gesundheitswesens/Master of Public Health – Engl.

30

-

Humanressourcen-Management im Öffentlichen Bereich

30

-

MASTER- Anmeldungsbeitrag

Fachrichtung/ Fachbereich  

Master (Lei)

VS TS

Öffentliche Verwaltung – (Rum.)

170*

170*

Öffentliche Verwaltung – (Engl.)

170*

-

Management und öffentliche Politiken – (Ung.)

170*

-

Management der öffentlichen und Nonprofit-Einrichtungen, engl. Studienrichtung

170*

-

Projektmanagement und –Evaluation im Bereich der öffentlichen Verwaltung

170*

-

Wissenschaft, Technologie und Innovation in der öffentlichen Verwaltung/Science, Technology and Innovation in public governance

170*

-

Konfliktenanalyse und –Management/Conflict Analysis and Management

170*

-

Management der politischen Organisationen

170*

-

Forschungsplanung und Datenanalyse in Sozialwissenschaften – engl. Studienr.

170*

-

Internationale Entwicklung – engl. Studienrichtung

170*

-

Kommunikation und Marketing im politischen Bereich

170*

-

Fortgeschrittene Kommunikationstechniken

170*

-

Angewandte Medienstudien (Ung.)

170*

-

Werbung und Public Relations – dt., engl. Studienrichtung

170*

-

Werbung und Public Relations – Engl.

170*

-

Werbung

170*

170*

Public Relations

170*

170*

Medienproduktion

170*

-

Digital Media&Games Studies (Engl.)

170*

-

Medienkommunikation – media communication – engl. Studienrichtung

170*

170*

Medienmanagement

170*

170*

Master im Bereich des öffentlichen Gesundheitswesens/Master of Public Health – Engl.

170*

-

Humanressourcen-Management im Öffentlichen Bereich

170*

-