Wettbewerbe für die Zulassung 2019

Diese Wettbewerbe bilden eine akademische Alternative zu den Zulassungsprüfungen!

  1. Fakultät für Mathematik und Informatik

    • 6. April 2019, Mathe-Info-Wettbewerb der BBU Details
  2. Fakultät für Physik

    • 24. November 2018, 13. April 2019, Schüler/innen-Physikwettbewerb "Augustin Maior"Details
  3. Fakultät für Chemie und Chemie-Ingenieurwesen

    • 30. März 2019, Chemiewettbewerb "Candin Liteanu"Details

  4. Fakultät für Biologie und Geologie

    • 11. Mai 2019, “Emil Racoviţă”-Wettbewerb (rumänisch- und deutschsprachige Studienrichtungen)Details
    • 23. März 2019, “Apáthy István”-Wettbewerb, (ungarischsprachige Studienrichtung)Details
  5. Fakultät für Umweltwissenschaften und -Ingenieurwesen

    • 10. Dezember 2018 - 24. Juni 2019, Wettbewerb zu Umweltthemen "Marcian Bleahu"Details
  6. Fakultät für Soziologie und Sozialarbeit

    • April 2019, Olympiade der Freiwilligen - für die Fachrichtung SozialarbeitDetails
    • April 2019, "JOZSEF VENCZEL"-Wettbewerb: Fachrichtungen Soziologie und Anthropologie, ungarischsprachige StudienrichtungDetails
  7. Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Unternehmensführung

    • 9. März 2019, 13. April 2019, Oeconomicus Napocensis - WettbewerbDetails
  8. Fakultät für Business

    • Wettbewerb: Allgemeine KenntnisseDetails
  9. Fakultät für Politik-, Verwaltungs- und Kommunikationswissenschaften

    • Mai 2019, Wettbewerb ”I Lead”, Details
    • April 2019, Wettkampf der Kommunikation, Details
    • 26. März 2019, Wettbewerb für künftige Journalist/innen, Details
    • Februar 2019, Digital Story Telling, Details
  10. Fakultät für Reformierte Teologie

    • 22.-24. April 2019, Zalău, Schulolympiade: protestantische Religionskunde (5.-12. Kl.),Details
    • April 2019, MuziCaravana, Details
  11. Fakultät für Römisch-Katholische Teologie

    • 22.-24. April 2019, Sf. Gheorghe, Nationalolympiade: römisch-katholische Religionskunde in ungarische Sprache Details
  12. Fakultät für Theater und Filmwissenschaft

    • 1. Februar 2019, Nationaler Wettbewerb ProSceniumDetails