Pädagogisches Modul (Lehramtsmodul) für eine Karriere als Lehrer

Das Department für die Ausbildung der Lehrkräfte ist die einzige akademische Struktur der Universität, welche den Absolvent/innen den Zugang zum Bildungssystem (Schulen und Universitäten) als Lehrkräfte ermöglicht. Das Department nimmt seine Berufung wahr, die pädagogische Ausbildung und Weiterbildung, sowie die psychologische, didaktische und praktische Bildung der Studierenden und Absolvent/innen der universitären Bildungseinrichtungen (rumänisch- ungarisch- und deutschsprachige Studiengänge) zu gewährleisten.

Die Grundausbildung der Lehrkräfte umfaßt zwei miteinander verwebte Komponenten:

  • Die psychopädagogische, methodische und praktische Bildung – gewährleistet durch die Etappen des psychopädagogischen und methodischen Bildungsprogramms aus dem Lehrplan des Departments, und
  • Die fachliche Bildung, gewährleistet durch die studierten Spezialfächer der Lehrpläne an den jeweiligen Fakultäten. Werdende Lehrkräfte benötigen das Durchlaufen beider Bildungsformen (fachliche und psychopädagogische Bildung).

 

Anmeldungszentren für das Pädagogik-Modul, Zulassung 2017, Bachelor-Studium

  • Hauptsitz der BBU, Kogălniceanu-Str. Nr. 1
  • Sitz des Departements für Aus-, Weiter- und Fortbildung der Lehrkräfte, Sindicatelor-Str. Nr. 7
  • Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Unternehmensführung, Th. Mihali-Str. Nr. 58-60
  • Philologische Fakultät, Horea-Str. Nr. 31
  • Fakultät für Geographie, Clinicilor-Str. Nr. 5-7
  • Fakultät für Sportwissenschaften und Körperbildung, Pandurilor-Str. Nr. 7

 

Zulassung

Die Zulassung zum Studium des psychopädagogischen Moduls erfolgt durch einem Interview auf der Basis eines Motivationsessays.

Der Essay wird von jedem Bewerber/in verfasst und muss folgende Struktur befolgen:

  • Die Vorstellung der Gründe und Argumente der Bewerber/in zugunsten einer didaktischen Karriere, des Berufes als Lehrer/in.
  • Die Vorstellung der Qualitäten, Fertigkeiten und Vorzüge der Bewerber/in welche für eine didaktische Karriere sprechen würden.
  • Die Darlegung einer Meinung betreffend die psychopädagogische Bildung, in welcher Weise die didaktische Karriere eine erstrangige Option für den persönlichen Werdegang darstelle, oder je nach Situation nur eine Alternative ist.
  • Der Essay wird mit dem Zeichensatz Times New Roman, Buchstabengröße 12, Abstand von einer Zeile und sollte den Umfang einer A4-Seite nicht überschreiten.

Für die Anmeldung sind folgende Unterlagen notwendig:

  • Beglaubigte Kopie der Geburtsurkunde
  • Kopie des Personalausweises
  • Motivationsschreiben *
  • Studienvertrag, Niveau I, in doppeltem Exemplar ausgefüllt; das Formular ist von der Webseite des Departments (http://dppd.ubbcluj.ro) abrufbar oder kann am Sitz des Departments ausgefüllt werden
  • Folienumschlag

Informationen betreffend den Beitrag

  • Für die budgetierten Studienplätze
    • Die zum Studium auf einem budgetierten Studienplatz zugelassenen Bewerber/innen werden denselben Status auch beim Department für didaktische Bildung haben.
  • Für die beitragspflichtigen Studienplätze
    • Die auf beitragspflichtigen Studienplätze zugelassenen Bewerber/innen werden die Disziplinen des pädagogischen Moduls als beitragspflichtiges Studium befolgen.
      Diese werden die erste Zahlung (Rate), bzw. der Beitrag entsprechend dem ersten Semester des Studienjahres 2017-2018 im Oktober 2017 an dem Sitz des Departments, Sindicatelor-Str. 7 zwischen 9-12 Uhr entrichten.